geburtshilfe
 
einfach schwanger

Gesund und unbeschwert durch die Schwangerschaft.  


 

Bindeweisen für Schwangere
Unterstützung bei Schwangerschaftsbeschwerden durch ein Tragetuch
Bindeweisen für Schwangere
Unterstützung bei Schwangerschaftsbeschwerden durch ein Tragetuch

Bindeweisen für Schwangere nach FTZB

Was ist das eigentlich?

In der Schwangerschaft kann der wachsende Bauch, die Bauchmuskulatur, der Beckenboden und die Belastung für den Rücken Beschwerden bereiten. Genau dafür bieten sich die Bindeweisen für Schwangere an, um die Beschwerden zu lindern.  

Durch verschiedene, spezielle Bindeweisen mit einem Tragetuch können Sie so die Schwangerschaft wieder entspannter genießen. 

 

Die Bindeweisen für Schwangere können ab ca. 25. SSW sehr hilfreich sein und sind z. B. geeignet für Schwangere mit großem/schwerem Bauch, bei Rückenbeschwerden (oberer, mittlerer und/oder unterer Rücken), Beschwerden bei Lockerung der Symphyse.

 

Was bewirken die Bindeweisen?

Aufrichtung der Wirbelsäule

Besserung der Rückenbeschwerden

Entlastung des Beckenbodens

Stabilität und Gleichgewicht

Zusätzlich üben Sie dabei den Umgang mit dem Tragetuch, so dass Ihnen das spätere Einbinden Ihres Babys leichter fallen kann. Und Sie werden an das Thema "Tragen" herangeführt. Für die Bindeweisen für Schwangere benötigen Sie ein Tragetuch mit einer Länge von 5,20m - 5,80m (Größe 7 oder 8). Sollten Sie keins haben, kann ich Ihnen gern eins leihen und gebe auf Wunsch Tipps zum Kauf eines Tragetuchs.

 

Die Beratung besteht aus einem Theorie- und einem praktischen Teil. In dem Praxisteil probieren wir gemeinsam spezielle Bindeweisen, um die passende Bindeweise für Sie und Ihre Beschwerden zu finden. Sie bekommen alle geübten Bindeweisen als Anleitung mit, damit Sie bis zum Ende die Schwangerschaft entspannter genießen können.

Die Beratung dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden. 

 Kosten: 40€ (inkl. Material für Zuhause).

 

Kursleitung:
Christina Handschug
Sonderpädagogin (M.Ed.), staatl. anerkannte Erzieherin, Trageberaterin (Trageschule Dresden)
Telefon 0173-2305449
mail@achtsamtragen.de
Zusätzliche Angebote: Achtsam Tragen - Trageberatung
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.
Kinesio-Taping
Donnerstag ab 12:00 Uhr nach Terminvereinbarung
Kinesio-Taping

Kinesio- Taping -

kommt aus Japan und hat sich in der Anwendung zur Unterstützung in der Schwangerschaft und nach der Entbindung bewährt. Das auf die Haut aufgeklebte Tape massiert die darunterlegenden Gewebeschichten, beeinflusst Schmerzsensoren, stimuliert Muskelkontraktionen, Lymphfluss und Gelenkfunktion. Nervenzellen werden angeregt und die Durchblutung gefördert.

Durch das elastische Band können beim Gyn- Taping folgende Beschwerden in der Schwangerschaft gelindert werden:
- Schmerzen in der Lendenwirbelsäule
- Nacken- und Schulterverspannungen
- Schmerzen im Iliosacralgelent (ISG)
- Ischias- Schmerzen
- Entlastung der Bauchmuskulatur
- Unterstützung der Bauchmuskulatur
- Karpaltunnelsyndrom
- Wassereinlagerungen
- Ödeme, Schwellungen der Beine
- Rückenschmerzen

Nach der Geburt hilft das Gyn- Taping bei folgenden Bescherten:
- Rückbildung
- Milchstau
- Mastitis
- Narbentape bei Kaiserschnittentbindung
- Verspannungen der Nackenmuskulatur
- Haltungskorrektur
- Rectusdiastase
- Menstruationsprobleme
- Gebärmuttersenkung

Am häufigsten wird das Kinesio- Tape bei Rückenschmerzen in der Schwangerschaft angewendet, vor allem im unteren Lendenwirbelbereich. Gegen diese Schmerzen können Schwangere kaum etwas tun. Durch Hormone werden Bänder und umliegendes Gewebe stark gelockert und durch den wachsenden Babybauch zusätzlich überdehnt. Am besten hilft es, die betroffenen Muskeln so oft es geht zu entlasten und zu massieren, damit sie nicht zu sehr verkrampfen. Und genau dabei hilft das Kinesio- Taping.

Kosten
20,- Euro pro Anwendung 

Donnerstag ab 12.00 Uhr in der Elternschule, nach vorheriger Terminabsprache

Termine an anderen Tagen nach Vereinbarung auch möglich

 

Kursleitung:
Kathrin Loos
Prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Kangatrainerin, Kursleitung Beckenboden
Telefon 0511 - 12 22 45 19
info@mamaundfit.de
Zusätzliche Angebote: Schwanger & fit, Kangatraining, Kinesio- Taping, Beckenboden- Workshop, www.mamaundfit.de
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.
Wellness-Massage für Mamas & Schwangere
nach Terminvereinbarung
Wellness-Massage für Mamas & Schwangere

Wellness- Massage

Eine Wellness-Massage ist die perfekte kurze Ausszeit vom manchmal stressigen

Mama – Alltag.

Auch Schwangere leiden oft an Verspannungen, meist im Schulter- Nacken Bereich.

Entspann dich ein einer ruhigen angenehmen Atmosphäre .

Mit einer solchen Massage breitet sich Ruhe in ganzem Körper aus, der Blutdruck sinkt und Stresshormone werden abgebaut. Du kannst wählen zwischen einer 30 Minuten Rücken – Wellness-Massage, 60 Minuten Ganzkörper Wellness-Massage oder einer 20 Minuten Schulter-Nacken – Massage.

Gönnt Dir eine kleine Auszeit!

Kosten


30 Minuten Rücken-Wellness-Massage kostet 25€
60 Minuten Ganzkörper-Wellness-Massage kostet 50€
20 Minuten Schulter-Nacken-Massage kostet 20€

Die Massage findet in dem neuen Behandlungsraum der Elternschule,Haus Phoebe im Erdgeschoss, statt.

Terminabsprache und Buchung über https://mamaundfit.de/alle-kurse/.

Kursleitung:
Johanna Bertling
Gymnastiklehrerin
Telefon 0511-12 22 45 19
info@mamaundfit.de
Zusätzliche Angebote: Schwanger & fit, Mama-Baby-Yoga, Kangatraining, Wellnessmassage
Yoga in der Schwangerschaft
fortlaufend / Einstieg jederzeit möglich
Mittwochs, 17:30-18:45 Uhr
Yoga in der Schwangerschaft
fortlaufend / Einstieg jederzeit möglich
Kursnummer: 3618-Y

In ruhiger Atmosphäre können sich werdende Mütter auf sich und ihr Baby konzentrieren. Sie dürfen sich bei Entspannungs- und Atemübungen  sowie sanfter Aktivität einfach wohlfühlen und ein positives Körpergefühl entwickeln.

Die Kursschwerpunkte bei „Yoga in der Schwangerschaft“ beziehen sich auf die klassischen drei Bausteine des Hathayoga:  Pranayama (Atemlenkung und -vertiefung), Asana (Übung von Körperpositionen) und Entspannung.

Dies alles an die besondere Situation der Schwangerschaft angepasst, kann helfen typische Beschwerden die während einer Schwangerschaft auftreten können (z.B. Atemprobleme, Rückenschmerzen, Verdauungsprobleme) zu lindern und auf die Geburt vorzubereiten. Muskeln werden sanft gedehnt und gekräftigt, Durchhaltevermögen in verschiedenen Körperpositionen wird geübt, innere Organe gestärkt, Verspannungen abgebaut. Dies fördert ein positives Körpergefühl und Selbstvertrauen, Entspannung wird bewusst geübt und erfahren.

Yoga in der Schwangerschaft ist ideal zur Geburtsvorbereitung, weil durch die Technik der Atemlenkung und durch die Dehnung und Kräftigung der  Muskulatur aktiv der Geburtsvorgang unterstützt werden kann.

Die Teilnahme umfasst insgesamt 5 bzw. 10 Kursstunden (je nach Anmeldung).

Das 5er-Set kann innerhalb von 7 Wochen nach Beginn, das 10er-Set innerhalb 14 Wochen nach Beginn eingelöst werden. Das 5er-Set kann optional in ein 10er-Set (mit entsprechendem Preisnachlass) umgewandelt werden.

Somit können Sie ganz individuell einsteigen, da der Kurs fortlaufend ist.

1 Kursstunde umfasst 75 Minuten, Keine Kursstunde am 26.12.2018 und 2.01.2019

Kosten

5er Set 70 €

10er Set 130€

Probestunde 14€

Anmeldung und Informationen über die Kursleitung

Kursleitung:
Caren Hoffmann
Physiotherapeutin und Yogalehrerin
Telefon 015151923317 telefonisch oder
caren-hoffmann@gmx.net
Zusätzliche Angebote: Yoga in der Schwangerschaft
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.
Entspannungstraining
Für Schwangere
17.01.2019 – Donnerstag 18:00-19:00 Uhr
Entspannungstraining
Für Schwangere
Kursnummer: 3419-1E

 

Während der sensiblen Zeit der Schwangerschaft sind  Mütter besonders empfänglich und feinfühlig.

Viele Schwangere stehen leider auch "unter Strom" und können diese besondere Zeit kaum genießen. Angst und Stress sind große Störfaktoren für den natürlichen Schwangerschafts- und Geburtsverlauf.

 „Entspannungstraining für Schwangere“ möchte Ihnen helfen, diese Störfaktoren zu verringern.

In vier aufeinander folgenden Wochen führt  Sie die Kursleitung durch ein Entspannungstraining für Sie und ihr Baby. Sie bekommen Einblicke in die Progressive Muskelrelaxation, Atemtechniken aus dem Yoga, Fantasiereisen sowie autogenes Training. Der positive Einfluss des Entspannungstrainings hilft Ihnen, den Beckenboden auf die Geburt vorzubereiten,  vermittelt Ihnen Einschlafhilfen und lenkt den Fokus auf Sie und ihr Baby. 

Wenn Sie bereits Kinder haben oder sich schon jetzt Sorgen machen, wie der Wiedereinstieg in den Job zu schaffen ist, dann bekommen Sie in dem kleinen Teil zur Work-Life-Balance einige Antworten.

Kursdauer

5 Wochen

17.1. bis 14.2.2019

Kosten

65€

 

Kursleitung:
Martha Rösner
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Entspannungstrainerin, Trageberaterin, Kursleitung Babymassage, Kangatrainerin, Windelfrei-Coach
Telefon 0176-81337839
Martha.roesner@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Entspannt. Belebt! Geborgen. www.martha-roesner.de
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.
07.03.2019 – Donnerstag 18:00-19:00 Uhr
Entspannungstraining
Für Schwangere
Kursnummer: 3419-2E

 

Während der sensiblen Zeit der Schwangerschaft sind  Mütter besonders empfänglich und feinfühlig.

Viele Schwangere stehen leider auch "unter Strom" und können diese besondere Zeit kaum genießen. Angst und Stress sind große Störfaktoren für den natürlichen Schwangerschafts- und Geburtsverlauf.

 „Entspannungstraining für Schwangere“ möchte Ihnen helfen, diese Störfaktoren zu verringern.

In vier aufeinander folgenden Wochen führt  Sie die Kursleitung durch ein Entspannungstraining für Sie und ihr Baby. Sie bekommen Einblicke in die Progressive Muskelrelaxation, Atemtechniken aus dem Yoga, Fantasiereisen sowie autogenes Training. Der positive Einfluss des Entspannungstrainings hilft Ihnen, den Beckenboden auf die Geburt vorzubereiten,  vermittelt Ihnen Einschlafhilfen und lenkt den Fokus auf Sie und ihr Baby. 

Wenn Sie bereits Kinder haben oder sich schon jetzt Sorgen machen, wie der Wiedereinstieg in den Job zu schaffen ist, dann bekommen Sie in dem kleinen Teil zur Work-Life-Balance einige Antworten.

Kursdauer

5 Wochen

7.3. bis 4.4.2019

Kosten

65€

 

Kursleitung:
Martha Rösner
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Entspannungstrainerin, Trageberaterin, Kursleitung Babymassage, Kangatrainerin, Windelfrei-Coach
Telefon 0176-81337839
Martha.roesner@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Entspannt. Belebt! Geborgen. www.martha-roesner.de
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.
25.04.2019 – Donnerstag 18:00-19:00 Uhr
Entspannungstraining
Für Schwangere
Kursnummer: 3419-3E

 

Während der sensiblen Zeit der Schwangerschaft sind  Mütter besonders empfänglich und feinfühlig.

Viele Schwangere stehen leider auch "unter Strom" und können diese besondere Zeit kaum genießen. Angst und Stress sind große Störfaktoren für den natürlichen Schwangerschafts- und Geburtsverlauf.

 „Entspannungstraining für Schwangere“ möchte Ihnen helfen, diese Störfaktoren zu verringern.

In vier aufeinander folgenden Wochen führt  Sie die Kursleitung durch ein Entspannungstraining für Sie und ihr Baby. Sie bekommen Einblicke in die Progressive Muskelrelaxation, Atemtechniken aus dem Yoga, Fantasiereisen sowie autogenes Training. Der positive Einfluss des Entspannungstrainings hilft Ihnen, den Beckenboden auf die Geburt vorzubereiten,  vermittelt Ihnen Einschlafhilfen und lenkt den Fokus auf Sie und ihr Baby. 

Wenn Sie bereits Kinder haben oder sich schon jetzt Sorgen machen, wie der Wiedereinstieg in den Job zu schaffen ist, dann bekommen Sie in dem kleinen Teil zur Work-Life-Balance einige Antworten.

Kursdauer

5 Wochen

25.4. bis 23.5.2019

Kosten

65€

 

Kursleitung:
Martha Rösner
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Entspannungstrainerin, Trageberaterin, Kursleitung Babymassage, Kangatrainerin, Windelfrei-Coach
Telefon 0176-81337839
Martha.roesner@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Entspannt. Belebt! Geborgen. www.martha-roesner.de
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.
27.06.2019 – Donnerstag 18:00-19:00 Uhr
Entspannungstraining
Für Schwangere
Kursnummer: 3419-4E

 

Während der sensiblen Zeit der Schwangerschaft sind  Mütter besonders empfänglich und feinfühlig.

Viele Schwangere stehen leider auch "unter Strom" und können diese besondere Zeit kaum genießen. Angst und Stress sind große Störfaktoren für den natürlichen Schwangerschafts- und Geburtsverlauf.

 „Entspannungstraining für Schwangere“ möchte Ihnen helfen, diese Störfaktoren zu verringern.

In vier aufeinander folgenden Wochen führt  Sie die Kursleitung durch ein Entspannungstraining für Sie und ihr Baby. Sie bekommen Einblicke in die Progressive Muskelrelaxation, Atemtechniken aus dem Yoga, Fantasiereisen sowie autogenes Training. Der positive Einfluss des Entspannungstrainings hilft Ihnen, den Beckenboden auf die Geburt vorzubereiten,  vermittelt Ihnen Einschlafhilfen und lenkt den Fokus auf Sie und ihr Baby. 

Wenn Sie bereits Kinder haben oder sich schon jetzt Sorgen machen, wie der Wiedereinstieg in den Job zu schaffen ist, dann bekommen Sie in dem kleinen Teil zur Work-Life-Balance einige Antworten.

Kursdauer

5 Wochen

27.6. bis 25.7.2019

Kosten

65€

 

Kursleitung:
Martha Rösner
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Entspannungstrainerin, Trageberaterin, Kursleitung Babymassage, Kangatrainerin, Windelfrei-Coach
Telefon 0176-81337839
Martha.roesner@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Entspannt. Belebt! Geborgen. www.martha-roesner.de
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.